Krabbenfrikadellen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 412
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Krabbenfleisch grob hacken und mit Petersilie, Zitronenschale, Eiern, gehackten Fruehlingszwiebeln und dem eingeweichten Toastbrot vermengen, salzen und pfeffern. Frikadellen formen und in einer Mischung aus Olivenoel und Butter knusprig ausbraten. Mit einem Klecks Creme Fraiche und abgeriebener Zitronenschale servieren.

< Krabbencreme in Bleichsellerie
Krabbenküchlein mit Avocado-Mais-Salsa >