Falsche Kardinalschnitte

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 449
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4-6 Personen)

KÄSEMÜRBTEIG: FLEISCHFÜLLE: GEMÜSEFÜLLE: Quelle:

Zubereitung

1 Stunde 15 Minuten, einfach Fuer den Teig:
Alle Zutaten fuer den Teig verruehren, glatt kneten und etwas rasten lassen. Danach etwa zwei Drittel des Teigs auf ein tiefes (5 cm hoch) Backblech geben.
Fuer die Fleischfuelle:
Alle Zutaten fuer die Fleischfuelle gut miteinander verruehren und in einen Spritzbeutel geben. In gleichmaessigen Abstaenden etwas Fleischfuelle auf den Teig spritzen.
Fuer die Gemuesefuellung:
Sauerrahm, Eier, Kaese, Gemuese, Salz und Gewuerze miteinander vermengen und auf die Schnitte streichen.
Aus dem restlichen Kaesemuerbteig mit dem Teigrad ein Gitter herstellen und im Rohr bei 180 °C 50 Minuten backen.
Getraenk:
Zweigelt Tanzer Reserve 2002, Weingut Jurtschitsch, harmonischer Rotwein

< Falsche Kapern von Löwenzahn und Gänseblümchen
FALSCHE KOENIGSBERGER KLOPSE >