Tourte nach der Art des Münstertals

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 306
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

zum Bestreichen::

Zubereitung

Die Springform (24 cm Durchmesser) mit Blaetterteig auslegen und zwar so, dass ein Rand uebersteht. Aus dem restlichen Blaetterteig einen Deckel zuschneiden. In Butterfett die gehackte Zwiebel und das Hackfleisch daempfen. Die Eier und die gehackte Petersilie dazugeben, salzen und pfeffern und alles gut durchmischen. Die Fleischfuellung in die ausgelegte Springform geben und zwar so, dass die Mitte hoeher ist als der Rand. Den Teigrand umschlagen und mit Eiweiss bestreichen. Den vorbereiteten Teigdeckel darauf setzen und gut andruecken. Die Oberflaeche mit Eigelb bestreichen und mit einer Gabel verzieren. Die Tourte in dem auf 215 Grad vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen.

< Tourte d'espinoches (Spinattorte)
Tourteaux à la Quimperoise >