SCHWARZWÄLDER KIRSCHCREME

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 39
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

DEKO: Quelle:

Zubereitung

Die Vanilleschote in der Milch kochen, herausnehmen, Mark herausschaben und zur Milch geben.
Eigelb mit Zucker schaumig ruehren, erhitzte Milch zugiessen und unter staendigem Schlagen mit dem Schneebesen auf dem Herd einmal aufwallen lassen. Die eingeweichte Gelatine und das Kirschwasser zufuegen und im Kuehlschrank etwa eine halbe Stunde abkuehlen. Steifgeschlagene Sahne und Schokoraspeln unterheben. In Portionsfoermchen fuellen und im Kuehlschrank fest werden lassen.
Die Creme aus den Foermchen stuerzen. Puerierte Sauerkirschen um die Creme giessen. Mit Tropfen von Creme fraiche dekorieren. Eine Herzform wird erreicht, indem man ein Holzstaebchen durch die Tropfen zieht. Mit in geschmolzene Zartbitter-Schokolade getauchten Kirschen und Zitronenmelisse dekorieren.

< Schwarzwälder Kirschbissen
Schwarzwälder Kirschenauflauf >