Strozza preti oder Pfarrerwürger(Nocken aus Brot)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 483
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Aus Mehl und Eiern einen Spaetzleteig herstellen, dazu den Spinat, den Kaese und das eingeweichte Brot geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit zwei Kaffeeloeffeln kleine, mandelfoermige Kloesschen ausstechen und im koechelnden Salzwasser sieden. Wenn die Kloesschen an die Oberflaeche steigen, herausnehmen und abtropfen lassen. Mit in reichlich Butter geduensteten Salbeiblaettern uebergiessen und mit einer Tomatensauce servieren.

< Stromburgtorte
Strozza pulin o Parada e bagiann - Grüne Bohnen und Polenta >