Chinakohlgratin

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 203
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

REF: Quelle:

Zubereitung

Die Kartoffeln schaelen und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Den Chinakohl in Viertel und diese in breite Stuecke schneiden.
Kartoffelscheiben in eine Gratinform geben und die Haelfte der Bouillon dazugiessen. Zugedeckt in den 200 oC heissen Ofen schieben und zwanzig Minuten schmoren.
Den Chinakohl darauf verteilen und mit der restlichen Bouillon uebergiessen. Zudecken und weitere zwanzig Minuten schmoren.
Rahm und Kaese verruehren, Knoblauch dazupressen und mit Paprika und Pfeffer wuerzen. Ueber den Chinakohl giessen und die Specktranchen darueber verteilen. Ohne Deckel ca. zehn Minuten ueberbacken.

< Chinakohlgef├╝llte Bl├Ątterteigrouladen
Chinakohlp├Ąckchen mit Quarkf├╝llung >