Mohnkranzkuchen mit Birnen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 28
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

1. Eine Kranzkuchenform (O 24 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Backrohr auf 175 °C vorheizen.
2. Birnen schaelen, der Laenge nach halbieren und das Kerngehaeuse ausschneiden. Birnen quer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Zitronensaft vermischen und die Form damit auslegen. Fruechte mit Biskottenbroeseln bestreuen.
3. Eier in Dotter und Klar trennen. Weiche Butter mit Staubzucker, Vanillezucker und abgeriebener Zitronenschale gut cremig ruehren. Dotter nach und nach zugeben und die Masse gut schaumig ruehren.
4. Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen. Zuerst den Schnee, dann Mohn und Nuesse unter den Butter-Dotterabtrieb heben.
5. Masse in die Form fuellen, gleichmaessig verstreichen und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 45 Minuten backen.
6. Kuchen aus dem Rohr nehmen, ca. 5 Minuten rasten lassen, aus der Form stuerzen und auskuehlen lassen. Tortengelee nach Anleitung zubereiten und die Fruechte damit duenn bestreichen.
Zubereitung ca. 90 Min Naehrwert pro Person: 328 kcal/1,372 kj; 23 g Fett; 23 g KH; 1,9 BE; 131 mg Chol

< MOHNKRANZ
Mohnkuchen >