Herbstlicher Käsesalat

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 50
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

SAUCE: Quelle:

Zubereitung

Die geschnittenen Fruechte mit Zitronensaft marinieren, die Kaesewuerfel beifuegen. Einige Traubenbeeren zum Garnieren beiseite legen.
Fuer die Sauce alle Zutaten mischen und sorgfaeltig mit den Fruechten und dem Kaese mischen, mit den Traubenbeeren garnieren und mit den grobgehackten Baumnuessen bestreuen.
Tip: Dieser Salat kann als Vorspeise serviert oder mit gruenem Salat und Roggenbrot zu einem koestlichen Nachtessen werden.

< Herbstlicher Gemüsetopf mit Pute
Herbstlicher Linseneintopf >