Kalbsschnitzel mit Aepfeln gefuellt

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 22
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Portionen)

Zubereitung

Den Apfel schaelen, vierteln und in feine Scheibchen schneiden. Etwas Olivenoel in eine Pfanne geben und die Apfelscheibchen darin leicht braeunen. Zuckerruebensirup, eine Messerspitze schwarzen Pfeffer und Minze zugeben einkochen.
Die Schnitzel ganz duenn plattieren (am besten zwischen einem Gefrierbeutel), mit Salz und Pfeffer wuerzen. Auf die rechte Fleischhaelfte einen Klecks Apfelmasse geben und die linke Fleischhaelfte darueber klappen. Die Raender fest andruecken.
Die gefuellten Schnitzel in einer Pfanne mit Olivenoel von beiden Seiten ca. 1 Minuten braten, dann herausnehmen und warm stellen. In der Pfanne Schalottenwuerfel und Knoblauch anschwitzen, mit Weisswein abloeschen, Salbei zugeben und etwas einkochen lassen. Den Fleischsaft, der aus den Schnitzeln ausgetreten ist, ebenfalls zugeben. Die Sauce mit 1 TL kalter Butter aufmontieren und abschmecken.
Die Schnitzel anrichten, etwas Sauce darueber geben und servieren. Dazu Weissbrot oder Schupfnudeln reichen.
#AT Christina Philipp #D 04.09.2003 #NI ** #NO Gepostet von: Christina Philipp #NO EMail: chrphilipp@web.de

< Kalbsschnitzel Lord Nelson
Kalbsschnitzel mit Gemueserahmsauce und Kartoffel-Speck... >