Tataren-Eier

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 44
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Eier schälen, der Länge nach halbieren und Dotter entfernen.
Hühnerfleisch fein hacken, mit Tataren-Sauce quirlen und die Eiweißhälften damit füllen.
Auf eine Schüssel ordnen, mit zerlassenem Aspik begießen und im Kühlschrank erstarren lassen.
Dann servieren.
#AT Tom Frank #D 15.09.2003 #NI ** #NO Gepostet von: Tom Frank #NO EMail: T.FRANK@NADESHDA.org

< Tatare vom Naturrind
Tataren-Sauce >