HÄHNCHENSCHENKEL MIT ÄPFELN

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 40
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Haehnchenschenkel haeuten, waschen und wieder abtrocknen. Rundherum mit Salz, schwarzem Pfeffer und etwas Cayennepfeffer wuerzen. Schalotten schaelen, eventuell noch zerteilen. Aepfel waschen und gruendlich abreiben, vierteln und Kerngehaeuse entfernen. Die Viertel in dicke Spalten schneiden und mit Zitronensaft betraeufeln.
Oel in einem grossen Braeter auf dem Herd erhitzen, Haehnchenschenkel darin rundherum anbraten. Schalotten dazugeben und ebenfalls Farbe annehmen lassen, ganz zum Schluss die Apfelspalten dazugeben und kurz anbraten. Mit Apfelwein abloeschen, mit Salz, schwarzem Pfeffer und Majoran wuerzen. Auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Ofen stellen, bei 225°C (Gas Stufe 4) etwa 20 Minuten garen.
Beilage: Bauernbrot oder Roestkartoffeln.

< Hähnchenschenkel mit Sherrysauce
Hähnchenschenkel nach Försterinart >