ENTENKEULEN IN TRAUBENSAHNE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 128
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Quelle:

Zubereitung

Die Flugenten-Keulen kurz waschen, evtl. die Haut abziehen. Rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. Auf die Fettpfanne des Backofens legen, mit 40 g zerlassener Butter betraeufeln, 10 Minuten bei 225 Grad (Gas Stufe 3) noch 20 Minuten duensten, zwischendurch die Entenkeulen zwei Mal mit der Sauce beschoepfen. Die Haelfte der Weintrauben waschen, evtl. entkernen, unter die Sauce mischen.
Noch 10 Minuten gar ziehen lassen. Die Entenkeulen herausnehmen, warm stellen. Die Sauce in einen Topf umgiessen, den Wein unterruehren, aufkochen. Die uebrige Butter mit dem Mehl verkneten, stueckchenweise in die Sauce ruehren. Kurz durchkochen, abschmecken, zu den Keulen servieren. Mit den restlichen Trauben garnieren.
Beilage: Gebutterte Nudeln und Fruehlingszwiebel-Gemuese

< Entenkeule in Holundersauce
ENTENKEULEN MIT BREITEN BOHNEN >