Ärter med Fläsk / Erbsensuppe mit Schweinefleisch

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 34
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept (*))

Zubereitung

(*) für 4-6 Personen
Erbsen unter kaltem, fließendem Wasser waschen und in eine 2- bis-3-l-Kasserolle geben. Mit den fünf Tassen Wasser bedecken und über großer Flamme zum Kochen bringen. Nach 2-3 Minuten abschalten und 1 Stunde im Wasser stehen lassen.
Erbsenhülsen, die an die Oberfläche steigen, abschöpfen.
Zwiebel (I), Zwiebel (II), Fleisch, Majoran und Thymian zugeben und das Ganze wieder aufkochen lassen. Die Temperatur herunter schalten und die Erbsen im halb zugedeckten Topf 1 1/4 Stunden ziehen lassen, bis sie ganz weich sind, aber nicht zerfallen. Zwiebel (II) und Fleisch aus der Suppe nehmen. Fleisch in 1/2-cm-Scheiben schneiden.
Ärter med fläsk werden sehr heiß auf zweierlei Art serviert. Man legt ein paar Scheiben Fleisch in einzelne Suppenteller, schmeckt die Suppe mit Salz ab und schöpft sie über das Fleisch. Man kann die Suppe aber auch allein servieren und eine Platte mit dem Fleisch und würzigem, braunen Senf dazu reichen.
#AT Tom Frank #D 16.08.2003 #NI ** #NO Gepostet von: Tom Frank #NO EMail: T.FRANK@NADESHDA.org

< ÄPPELWOI-HINKELCHE (HESSISCHES REZEPT FÜR MOST-GÖCKELE)
Äthiopische Chili und Gewürzpaste - berbere >