Saftplätzli (Rindfleisch in Wein)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 2936
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Fleischtranchen quer in je 2 Stuecke schneiden. Beidseitig mit wenig Salz und Pfeffer bestreuen. Fleischstuecke uebereinander in eine Form (klein und hoch mit Deckel) schichten. Dazwischen Schalotten und Butterfloeckchen streuen.
Zum Schluss mit Wein uebergiessen. Die Form zudecken (falls sie keinen Deckel hat, kann auch Alufolie verwendet werden) und 1 1/2 Stunden im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen garen.

< Saftplätzli ( Karbonade)
SAGOSUPPE MIT EIER-GILE (GOETHE) >