Focaccia mit mediterraner Fuellung

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 249
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

1. Fuer den Teig Hefe und Zucker in lauwarmen Wasser aufloesen. Mehl, Salz und 2 El Olivenoel in den Aufschlagkessel der Kuechenmaschine geben. Hefewasser zugeben und mit dem Knethaken zu einem elastischen Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 45 Min. gehen lassen.
2. In der Zwischenzeit fuer den Belag, die Antipasti in ein Sieb geben, gut abtropfen lassen. In 2-3 mm grosse Wuerfel schneiden und in eine Schale geben. Schalotten und Knoblauch in feine Wuerfel schneiden und zugeben. Basilikumblaetter abzupfen, in feine Streifen schneiden und zugeben. Leicht salzen, pfeffern und vermengen.
3. Teig halbieren, nochmals durchkneten und zu Kugeln formen. Weitere 15 Min. gehen lassen. Jede Kugel zu einem duennen Fladen ausrollen. Backblech mit 1 El Olivenoel bestreichen und 1 Fladen darauf legen. Oberseite des Fladens mit 1 El Olivenoel bestreichen und im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 250 Grad (Umluft 230 Grad) in 5-8 Min. goldbraun backen. Mit dem restlichen Fladen ebenso verfahren. Heisse Fladen mit dem Belag gleichmaessig bestreichen und in 5-8 cm breite Streifen schneiden.
Zubereitungszeit: 45 Minuten (plus Ruhezeit)
http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/492 57/index.html
#AT Christina Philipp #D 20.08.2003 #NI ** #NO Gepostet von: Christina Philipp #NO EMail: chrphilipp@web.de

< Focaccia mit Gr├╝nem Spargel
Focaccia mit mediterraner F├╝llung >