Münchner Kartoffelsalat II

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 2204
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Die Kartoffeln kochen, noch warm schaelen und in Scheiben schneiden. Die kleingehackte Zwiebel, Essig, Oel, Salz und die heisse Fleischbruehe daruebergeben und durchmischen.
Im Gegensatz zu anderen Staedten darf in Muenchen der Kartoffelsalat ruhig ein bissschen "bazig" sein. Am bersten schmeckt er noch warm. Mit kleingeschnittenem Schnittlauch bestreuen. Ganz besonders gut schmeckt er, wenn man ihn mit Gurken oder Endivien mischt.
Dann schneidet man 1/2 Gurke in feine Scheiben und salzt sie leicht ein etwas ziehen lassen und unter die Kartoffeln mischen. Der Endiviensalat wird gewaschen in feine Streifen geschnitten, auf ein Sieb gegeben und moeglichst trocken unter den Kartoffelsalat gemischt.

< Münchner Kartoffelsalat I
Münchner Knoblauchsuppe >