Münchner Kartoffelsalat I

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 325
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle Erfasst 01.11.02 von Holger Drechsel:

Zubereitung

Die Kartoffeln werden in der Schale gargekocht, sodann heiss geschaelt, wonach man sie etwas abkuehlen laesst. Ideal ist es, wenn man am Vortag gekochte Kartoffeln verwendet. Die Zwiebel kleinschneiden und in eine geeignete Schuessel geben, darueber schnitzelt man die Kartoffeln in mundgerechte Scheiben. Nach jeder zweiten Kartoffel zuerst etwas Oel, dann etwas Essig daruebergeben. Nach der letzten Kartoffel - neben Essig und Oel mit etwas Salz die Kartoffeln wuerzen und das Ganze vorsichtig mit einem Salatbesteck vermengen. Danach muss der Salat ca. 2 Minuten ziehen. Zum Schluss die kochende Bruehe ueber die Kartoffeln giessen und vorsichtig unterheben, bis der Salat die Konsistenz hat, die Sie gerne moegen. Er sollte schoen fest bleiben. Den Salat nochmals mit etwas Essig und Oel und natuerlich mit Salz abschmecken.
Omas Tipp: Sehr schoen laesst sich dieser Salat zusaetzlich mit in feine Streifen geschnittenem Endiviensalat mischen.

< Münchener Semmelknödel
Münchner Kartoffelsalat II >