Johannisbeerkuchen mit Baiserhaube

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1013
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (20 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Einen Ruehrteig bereiten und auf ein gefettetes Backblech streichen. Die gewaschenen Johannisbeeren auf den Teig geben.
Etwa 25 Minuten bei 175-200 Grad backen.
3 Eiweiss steif schlagen und 150 g Zucker unterruehren. Die Eiweissmasse auf den Kuchen geben. Noch mal bei ca. 200-225 Grad ca. 8Minuten backen.

< Johannisbeerkuchen I
Johannisbeerkuchen mit Eiscreme >