Das Geheimnis des besten Reisfleischs mit Paprika und ...

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 202
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Der Trick: Nach der Haelfte der Garzeit den Deckel wegnehmen! So entsteht eine leichte Kruste.
1. Das Schweinefett in einem Topf erwaermen, den Bauchspeck darin angehen lassen. Zwiebelwuerfel und Knoblauch dazugeben und mitduensten. Die Paprikawuerfel und die Fleischstuecke dazugeben und mit anschwitzen. Salzen.
2. Alles mit dem Paprikapulver bestaeuben und mit den Dosentomaten und 150 ml Wasser aufgiessen. Die Rosmarinnadeln fein hacken und dazugeben.
3. Alles 20 Minuten langsam schmoren lassen. Jetzt den Reis dazugeben, mit heissem Wasser auffuellen, so dass der Reis l cm mit Fluessigkeit bedeckt ist. Kurz durchruehren, abdecken und in das 180 °C heisse Rohr schieben.
4. Nach 35 Minuten aus dem Rohr nehmen und das Reisfleisch weitere 10 Minuten ziehen lassen. Auf vier Teller verteilen und mit geriebenem Parmesankaese bestreuen.

< Das Geheimnis Des Besten Perlhuhns
Das Geheimnis Des Besten Sandwichs mit Jungschweinerü ... >