D-Guacamole, Frisch

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 39
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Grosse, Reife Avocados nehmen, nicht zu fein puerrieren, mehr stampfen.= Haas sind am besten (schwarze Schale).
Wenn keine Ascorbinsaeure vorhanden, nimm den Saft einer Limone, anstatt einer halben.
Den Kern von der Avocado drin aufheben bringt nichts, obwohl man das immer wieder hoehrt. Hausfrauenmaerchen sterben schwer. Luftdicht mit plastikfolie zumachen ist am besten. Wenn keine Luft drankommt, kanns nicht oxydieren.
Wenn Du keine Jalapenos hast geht auch ein Schuss Hot Sauce, aber nicht so gut.
Normale Zwiebel geht auch anstatt Fruehlingszwiebel, ca 1 TB fein gehackt. Ist aber harscher im Geschmack.
*Cilantro Pesto = Puree von Cilantro und wenig Olivenoel.

< D-Croissant Teig, Wolfgangs
D-Lemon Curd >