Einfache Kohlrouladen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 2044
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zubereitung

Weisskohl wird kleingeschnitten und geschmort. Sobald er halbgar ist, werden kleine Baellchen aus Gehacktem hineingetan. Alles wird nochmals kurz geschmort. Das schmeckt besser als Kohlrouladen, und viel Arbeit wird gespart. Vor allem hat man mehr Kohlgemuese zu den Salzkartoffeln.

< Einfache Kastanien-Zimt-Creme
Einfache Kräutermarinade >
Gast (vor 12 Monaten)

Hmm? keine Angaben zu den Zutaten und - was ich eigentlich gesucht habe - den Backofeneinstellungen und der Garzeit. V?llig nutzloses Rezept. "Wei?kohl wird kleingeschnitten" > wie soll ich dann noch das Hackfleisch hineinwickeln??? Klingt eher nach Kohlpfanne...