Wuerzige Wirsingbeutel (08)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 28
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

REF: Quelle:

Zubereitung

Wirsingblaetter waschen, trockentupfen und die Mittelrippen flachschneiden. In kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen.
Porree in duenne Ringe, Tomaten in Spalten schneiden. Hackfleisch, Quark, Ei und Porree verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Koriander wuerzen. Tomaten unterheben.
Ein Wirsingblatt in eine Tasse oder ein kleines Schaelchen druecken. Etwas Fuellung hineingeben. Wirsingblatt am oberen Ende fest zusammendrehen, mit Kuechengarn zubinden. Restliche Blaetter ebenso fuellen.
In Salzwasser ca. zehn Minuten garen.

< Wuerzige Tomatensauce
Wuerziger Bohnentopf >