Taco-Suppe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 454
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4-6 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Zwiebel in einem grossen Topf in etwas Oel glasig duensten, Hack dazugeben und kruemelig braten. Restliche Zutaten dazugeben, mit Taco- Gewuerz (oder Salz, Pfeffer, Knoblauch, Kreuzkuemmel, Koriander, Chilipulver) abschmecken und eine halbe Stunde simmern lassen. Mit einem Klecks Sauerrahm oder Avocadowuerfeln servieren, eventuell Tortillachips dazu reichen.
Taco-Suppe heisst dieses Tex-Mex-Gericht wohl, weil darin die typischen Tacozutaten vorkommen. Eignet sich prima als Partysuppe, da sie sich gut vorbereiten und warmhalten laesst.
Quelle:www.usa-kulinarisch.de -- Erfasst *RK* 18.04.2003 von -- Rolf Hartwig

< Taco-Schiffchen
Tacos (Maisfladen) >