SPITZKOHL POLNISCH MIT BRAUNER BUTTER, HARTGEKOCHTE ...

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1533
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Quelle:

Zubereitung

Zucker leicht caramelisieren, 50 g Butter darin schmelzen und Spitzkohlstuecke darin anschwitzen, salzen, Bruehe angiessen und zugedeckt in 5-10 Minuten weich schmoren. In der Zwischenzeit die restliche Butter aufschaeumen; wenn sie leicht braun ist, die Broesel dazugeben und leicht anroesten. Die hartgekochten Eier grob hacken und mit Schnittlauch unterruehren. Salzen und pfeffern. Spitzkohl aus dem Sud heben, abtropfen lassen, anrichten. Broesel-Eibutter drueberloeffeln und gekochten Schinken danebenlegen.
Tipp:
Ich mag den Spitzkohl sehr gerne noch etwas knackig, fuer mich reichen 5 Minuten Garzeit. Sehr gut schmeckt auch Blumenkohl "polnisch", der muss allerdings weich sein. Dazu esse ich am liebsten duenn geschnittenen, gekochten Schinken.

< SPITZKOHL MIT ZITRONE UND KNOBLAUCH
Spitzkohl und Wirsing - Kohl in seiner feinsten Form (Info) >