Lewerknepp (Leberknödel)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 235
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die Leber, die eingeweichten Broetchen, die Zwiebel und das Doerrfleisch durch den Fleischwolf drehen. Unter diese Masse die Eier mischen. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Majoran kraeftig abschmecken. Den Teig einige Zeit kuehl stellen. Mit feuchten Haenden Knoedel formen oder mit einem Suppenloeffel Knoedel abstechen und in siedendem Salzwasser oder Fleischbruehe 15 Minuten ziehen lassen. Mit goldgelb geroesteten Zwiebeln bestreuen und mit Kartoffelbrei und Sauerkraut servieren.

< Leuchtfeuer
LEXIKON: CONCASSE - INFO >