Cappuccino - Mousse

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 463
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (6 Portionen)

Zubereitung

1. Schokolade, Butter und Eier in einer Schuessel glattruehren. 2 EL Wasser in eine kleine feuerfeste Schuessel geben. Gelatine gleichmaessig darauf verteilen und quellen lassen. Einen grossen Topf mit ca. 4 cm Wasser fuellen. Zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, die Schuessel vorsichtig hineinstellen. Gelatine unter Ruehren aufloesen, leicht abkuehlen lassen. In die Schokoladenmischung geben. Gut verruehren, abdecken und 30 Minuten kuehlen, bis die Mischung fest wird. 2. Sahne schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden und vorsichtig unter die Mousse heben. 1/3 der Mousse in einer gesonderten Schuessel zur Seite stellen. Kaffeepulver in 3 TL heissem Wasser aufloesen. Abkuehlen lassen, dann unter die restliche Mousse ruehren. 3. Kaffeemousse gleichmaessig auf 6 kleine Glaeser oder Dessertschalen verteilen, Oberflaeche glaetten. Weisse Mousse mit dem Loeffel oder einer Spruehtuelle darauf verteilen, bedecken und vor dem Servieren mehrere Stunden oder ueber Nacht kuehl stellen. Je nach Geschmack kann man die Mousse mit Muskatnuss verzieren.

< Cappucchino-Bananen-Torte
Cappuccino Fudge >