HÄHNCHENKEULEN MIT ROTWEINLINSEN

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 257
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Die Linsen ueber Nacht einweichen. Haehnchenkeulen enthaeuten, die Zwiebeln pellen und wuerfeln. Die Moehren putzen, waschen und wuerfeln. Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken.
Die Haehnchenkeulen salzen und pfeffern. Honig, Sojasauce und Cayenne verruehren und die Keulen damit bestreichen. Im heissen Butterschmalz die Keulen scharf anbraten, die Zwiebeln dazugeben und bei mittlerer Hitzeglasig duensten. Mit Rotwein loeschen, Lorbeerblaetter zugeben und mit geschlossenem Deckel ca. 5 Minuten schmoren lassen. Moehrenwuerfel, eingeweichte Linsen, Ingwerpulver und ca. 1/4 l Wasser zugeben. Mit Deckel alles weitere 25 Minuten schmoren lassen. Mit Salz, Pfeffer, Essig, Sojasauce und evtl. einem Schuss Rotwein abschmecken.
Mit Petersilie bestreut servieren.

< Hähnchenkeulen Mit Möhrenreis
Hähnchenkeulen mit Salbei >