Grundrezept Veganmayonnaise

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 306
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Die Sojamilch und das Oel gut kuehlen. Die Sojamilch in ein hohes Gefaess geben, den Zitronensaft einruehren und die Milch gerinnen lassen. Senf, Pfeffer, Salz und Gemuesebruehe einruehren. Das kalte Oel dazugeben und mit einem Puerierstab so lange verquirlen, bis eine feste Masse entsteht.
Kraeutermayonnaise: Mayonnaise laut Grundrezept herstellen und 4 EL frische Kraeuter, Petersilie, Kerbel, Liebstoeckel, Zitronenmelisse, Majoran, feingehackte unterruehren.
Meerrettichmayonnaise: Mayonnaise laut Grundrezept herstellen und 2 TL frisch geriebenen Meerrettich, mit Zitronensaft betraeufelt, unterruehren. Sie koennen auch Meerrettich aus dem Glas verwenden.
Senfmayonnaise: Mayonnaise laut Grundrezept herstellen. Mit Senf, die Menge richtet sich nach Geschmack und Senfsorte, abschmecken.
Currymayonnaise: Mayonnaise laut Grundrezept herstellen und 1 TL Curry und 1 TL Johannisbeergelee einruehren.
Tomatenmayonnaise: Mayonnaise laut Grundrezept herstellen. 2 EL Tomatenmark mit 1 EL gehackter Petersilie, etwas Pfeffer und Zucker verruehren und unter die Mayonnaise mengen.
Zubereitung ca. 15 Minuten

< Grundrezept Teig fuer Pizzahappen
Grundrezept Veganschnitzel Nature >