Baerlauch-Kartoffelpueree

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 41
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

REF: Quelle:

Zubereitung

Kartoffeln in der Schale kochen.
Kuerbiskerne grob hacken, ohne Fett in der Pfanne anroesten, salzen und abkuehlen lassen.
Milch mit Salz und geriebener Muskatnuss zum Kochen bringen. Schalen der Kartoffeln abziehen und entweder mit der Kartoffelpresse in die Milch druecken oder mit dem Kartoffelstampfer stampfen. Pueree mit Handruehrgeraet oder Schneebesen locker aufschlagen. Feingehackten Baerlauch zugeben und unterruehren. Die Kuerbiskerne mit Kuerbiskernoel vermischen und ueber das Pueree geben.

< Baerlauch-Kaesecreme
BAERLAUCH-KNOEDEL >