SPECK-KRÄUTERDIP

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 28
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Personen)

Zubereitung

Vorbereitung: Bauchspeck fein würfeln und mit etwas Brühe leicht auslassen. Oliven entkernen und grob hacken. Frühlingszwiebel fein schneiden.
Frischkäse mit Joghurt, Quark und Sauerrahm gut vermengen. Bauchspeck, Oliven, Frühlingszwiebel, Meerrettich, Körnersenf, Schnittlauchröllchen, Petersilie und Kerbel zugeben und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Alles gut verrühren. Zum Schluss den fein gehackten Knoblauch darunter mischen.
Tipp: Der Dip eignet sich für Kartoffeln in der Folie,; zum Bestreichen von Baguette; oder Chiabatabrot. Als Dip für Gemüsestäbchen mit etwas Frischmilch verflüssigen.

< Speck-Kartoffelsalat
Speck-Mangold mit Paprika-Joghurt-Dip >