Apfeleierkuchen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1818
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

F├╝r 4 Portionen brauchst Du:

Zubereitung

Und so wird's gemacht: Aepfel schaelen, vierteln, Kerngehaeuse entfernen, Aepfel in feine Spalten schneiden. Wenn das Fett auf 2 oder Automatik-Kochplatte 7-9 in der Pfanne zerlaufen ist, einige Apfelscheiben hineinlegen, Teig darueberfuellen, von beiden Seiten goldbraun backen. Die Apfeleierkuchen schmecken gut mit Zucker und Zimt bestreut.

< Apfeldips zu knackfrischem Gem├╝se
Apfeleis mit Brombeersosse >
Gast (vor 10 Jahren)

Sch├Âner w├Ąre es wenn das komplette Rezept drinne w├Ąre. Ansonsten eine sch├Âne einleitung.