Curry-Suppe (mit Bananen und Apfel)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 691
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

REF:

Zubereitung

Die grob gehackte Zwiebel, die in grobe Scheiben geschnittene Banane und den geschaelten und in kleine Stuecke geschnittenen Apfel in Butter anduensten. Die Chili-Schote, das geschaelte Ingwer-Stueck, den Kreuzkuemmel und das Curry-Pulver hinzufuegen. Mit Gemuese-Bouillon abloeschen und ca. zwanzig Minuten auf kleinem Feuer koecheln lassen.
Nach ca. zehn Minuten den Vollrahm hinzufuegen. Die Suppe mit dem Mixer puerieren (nicht passieren). Am Schluss den Sauerrahm hinzufuegen (je nach Wunsch der Schaerfe etwas mehr oder weniger) und leicht salzen. Vor dem Servieren die Suppe mit Zwiebelsprossen garnieren.
Das kann man vorbereiten:
Die Curry-Suppe laesst sich gut am Vortag zubereiten. In letzter Minute garnieren.

< Curry-Suppe
CURRY-SUPPE MIT AUSTERN >