Apfelkuchen mit Grieß

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 264
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

KUCHENBLECH 25 X 35 CM:
ODER GROSSE SPRINGFORM 28 CM:

Zubereitung

Ofen auf 180 g einstellen 1. Blech einfetten und mit Backpapier belegen.
2. Äpfel vom Kerngehause befreien, müssen nicht geschält werden und grob raffeln. (Ich habe einen Magimix) Dann mit Zimt oder Vanillezucker bestreuen und aufs Blech verteilen.
3. In einer Schüssel Mehl, Zucker und Grieß mischen, die ganze Mischung auf die Äpfel verteilen. Butter reiben und oben darauf verteilen. Ca. 45 - 50 Min. im Ofen backen.
Kuchen warm servieren, mit Glace oder Schlagrahm. Am besten frisch, kann aber schon aufgewärmt werden, einige Std. später.

< Apfelkuchen mit Geleeguß
Apfelkuchen mit Guss >