Zitronencreme-Baiser Torte

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 304
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Torte(*))

Biskuitteig: Sirup: Baisermasse (Meringü): Lemon Curd: Quelle:

Zubereitung

Verfuehrung in weisser Huelle: Etwas aufwaendig zum Zubereiten, aber leicht und luftig zum Sonntagskaffee.
(*) Fuer eine Springform mit 22-24 cm Durchmesser Zuerst den Biskuitteig zubereiten. Den Boden der Springform mit Backpapier belegen, den Rand buttern. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Himbeeren mit Zitronenschale und 1/2 tb Saft mischen und antauen lassen.
Eier mit Puderzucker und Salz im warmen Wasserbad oder in einer Kuechenmaschine zu einer dicken hellen Masse mit doppeltem Volumen aufschlagen. Mehl und Weizenstaerke mischen und mit den Himbeeren locker unter die Schaummasse heben. In die vorbereitete Form fuellen und im unteren Teil des heissen Ofens 30-35 Minuten backen. Herausnehmen und auskuehlen lassen.
Fuer den Sirup alle Zutaten mischen und das noch warme Biskuit damit betraeufeln. Anschliessend auf einen Blechruecken setzen und mit dem Lemon curd ueberziehen.
Kurz vor dem Servieren den Baiser nach Anleitung zubereiten und mit einem Spachtel die Torte damit ueberziehen. Im unteren Teil des 175 Grad heissen Ofens kurz ueberbacken, bis die Spitzen leicht braeunlich werden. Sofort servieren.
Zubereitung Baiser: Eiweiss mit Salz steif schlagen. Den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse glaenzt und sehr steif ist. Essig, Vanille-Aroma und Weizenstaerke sorgfaeltig darunterheben. Die Masse muss so steif sein, dass sie sich fuenf Zentimeter hoch aufstreichen laesst und so bleibt. Die Baisermasse kann mit Lebensmittelfarbe rosa oder gruenlich gefaerbt werden.
Zubereitung Lemon Curd: Butter und Zucker im Wasserbad schmelzen. Restliche Zutaten mit dem Schwingbesen einruehren. Unter bestaendigem Ruehren auf kleiner Hitze erhitzen aber nicht aufkochen, bis die Masse eindickt (10-15 min.). Vom Feuer nehmen, leicht ankuehlen lassen, in Foermchen fuellen und einige Stunden im Kuehlschrank kuehlstellen. Kann auch eingefroren werden. Im Kuehlschrank haelt Lemon Curd bis zu 2 Wochen.

< ZITRONENCREME MIT MANGOMUS
Zitronencreme-Torte >