Wurzelgemüse-Speck-Toast

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 37
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Belag: Quelle:

Zubereitung

Brot mit Butter bestreichen, auf das mit Backpapier belegte Blech legen.
Gemuese in Butter knapp weich daempfen, evtl. wenig Wasser zugeben, wuerzen. Gemuese auf die Brotscheiben verteilen.
Speckwuerfelchen darueber streuen, Kaese darauf legen.
In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens zehn bis zwoelf Minuten backen, wuerzen.
Tipps Soll aus dem Toast ein Sandwich zum Mitnehmen werden, nur die Haelfte des Belags verwenden. Gemuese daempfen, auskuehlen lassen. Eine Brotscheibe mit Gemuese, Kaese und statt Speckwuerfelchen mit Rohessspecktranchen belegen und mit der anderen Scheibe bedecken.
Toast nur mit Rueebli zubereiten.

< WURZELGEMUESESALAT
Wurzelgemüsesalat >