Spinatspätzle mit Gorgonzolarahmsoße

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 697
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 - 3 Portio)

Spätzle: Sosse: Quelle:

Zubereitung

Spaetzle: Spinat auftauen, mit Salz wuerzen, 1 Ei beigeben u. mit Mehl einen festen Teig zubereiten. Ins kochende Salzwasser spaetzlen, kurz aufschaeumen lassen.
Sosse: Zwiebel klein schneiden, gelb roesten, Schinken klein geschnitten dazugeben u. mitroesten (braeunlich). mit Rahm aufgiessen, Gorgonzola beigeben u. mit etwas Pfeffer wuerzen. Falls die Sosse zu duenn wird, etwas Staerke (ca. 1 gestr. Tl) oder Mehl in kaltem Wasser aufloesen und dazugeben.

< Spinatsoße mit Seeteufel
Spinatstriewla >