Poulet in Salzkruste mit Cranberries

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 123
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Cranberries: Gebratener Chicoree: Quelle:

Zubereitung

Poulet kalt ausspuelen, mit Haushaltpapier trockentupfen. Oel, Zitronengras, Salz und Pfeffer verruehren, Poulet damit innen und aussen bestreichen. Orangenviertel und Zitronengrasstuecke in das Poulet geben, so dass die Oeffnung gut verschlossen wird,evtl.mit Zahnstocher verschliessen.
Eiweisse mit dem Salz in einer grossen Schuessel steif schlagen. Salz und Orangenschale mit dem Eischnee gut mischen, ca.1cm dick in der Groesse des Poulets auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Poulet darauf legen, mit dem restlichen Salz einbetten,so dass es vollstaendig damit bedeckt ist.
Backen: zwanzig Minuten in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Hitze auf 250 Grad erhoehen,ca.40 Min.fertig backen. Herausnehmen.
Cranberries Fond mit dem Orangensaft und Zucker in einer Pfanne aufkochen, Fluessigkeit auf ca. 1 dl einkochen, Hitze reduzieren. Cranberries beigeben, offen ca. fuenf Minuten koecheln, salzen. Zugedeckt auf der ausgeschalteten Platte warm halten.
Gebratener Chicoree Oel in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Chicoree kurz braten, salzen.
Servieren: Salzkruste vom Poulet mit einem Hammer vorsichtig aufbrechen, Salz mit einem Pinsel abwischen. Pouletteile tranchieren, mit den Cranberries und dem Chicoree auf vorgewaermten Tellern anrichten.

< Poulet im Speckmantel
POULET MARENGO >