Kalbsbraten - Alfons Schuhbeck

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 21526
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Quelle:

Zubereitung

D Kalbsbraten salzen und pfeffern, im Braeter bei mittlerer Hitze im Oel rundherum anbraten. Das Gemuese schaelen und grob in Wuerfel schneiden. Braten aus dem Braeter nehmen, das Gemuese im restlichen Fett anduensten. Tomatenmark dazugeben, kurz mitroesten und mit Rotwein abloeschen.
Das Fleisch auf das Gemuese legen, mit der Bruehe aufgiessen, aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze 1 bis 2 Stunden schmoren lassen. Nach 1 Stunde die Gewuerze dazugeben.
Fertigen Braten herausnehmen, die Sauce durchsieben, mit Salz und Pfeffer wuerzen.
Zum Servieren das Fleisch aufschneiden und mit der Sauce servieren.

< KALBSBRATEN (MIT SPINAT UND TAGLIATELLE)
Kalbsbraten im R├Âmertopf >