Hühner-Curry-Suppe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 470
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Haehnchenfilet waschen und in der Bruehe 20 Minuten bei schwacher Hitze garen lassen. Filet herausnehmen. Fett in einem zweiten Topf erhitzen, Mehl darin goldgelb anschwitzen, Curry zufuegen und mit Huehnerbruehe und Sahne abloeschen. Aufkochen lassen.
Mango schaelen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Ananas abtropfen lassen. Haehnchenfilets und Mango in Stuecke schneiden.
Erbsen 5 Minuten in der Suppe garen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken. Filetscheiben, Ananas und Mango zur Suppe geben und erwaermen. mit Petersilienblaettchen garniert servieren.
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten. Pro Portion ca. kcal kJ Eiweiss Fett Kohlenhydrate Broteinheiten

< HÜHNER-CURRY - ALFREDISSIMO
Hühner-Gumbo >