Exotischer Fruchtsalat in der Papaya

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 268
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Papaya halbieren und mit einem Loeffel sorgfaeltig die Kerne auskratzen, ohne das Fruchtfleisch zu verletzen. Fruchtfleisch mit dem Loeffel von der Schale loesen. Schale beiseitestellen. Kiwi und Mango schaelen und mit den Papaya in feine Wuerfel schneiden. Sharonfrucht in feine Spalten schneiden. Karambole halbieren und in Scheiben schneiden. Limette auspressen und zusammen mit Zucker und den geschnittenen Fruechten in einer Schuessel ca. zehn Minuten marinieren.
Physalis oeffnen und die Blaetter nach oben verdrehen. Pfefferminzspitzen fuer die Garnitur beiseite legen, Rest in feine Streifen schneiden und dem Fruchtsalat beigeben.
Ausgehoehlte Papayahaelften auf Teller stellen, mit dem Fruchtsalat fuellen und die Physalis darauf verteilen. mit Minze garnieren und nach Belieben mit Puderzucker bestaeuben. Sofort servieren.

< Exotischer Fruchtsalat an Kokos-Joghurt-Sauce
Exotischer Fruchtsalat mit Himbeeren >