ZIEGENKÄSEDOPPELDECKER

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 9 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 24
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle DAS! im NDR Erfasst *RK* 29.11.02 von Ulli Fetzer:

Zubereitung

Ziegenfrischkaese mit Olivenoel, Kraeutern, Salz und Pfeffer zerkneten und auf kleine Pumpernickelscheiben schmieren. Diese stapeln, so dass ein Doppeldecker entsteht.

< Ziegenkäsebällchen mit Radieschensalat
Ziegenkäseparfait >