Wildreis-Salat mit Spargel, Lachs und Wachteleiern

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 43
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Spargelstangen waschen und sorgfaeltig schaelen, dann in knapp 5 cm lange Stuecke schneiden. Wasser mit Salz, Zucker und Butter zum Kochen bringen, Spargelabschnitte hineingeben und in 15 bis 20 Minuten garen. Mit einer Schaumkelle aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Den Wildreis in das Spargelwasser geben, zugedeckt in 40 bis 45 Minuten ausquellen lassen. Inzwischen die Wachteleier 10 Minuten kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker, Senf und Essig in einer Schuessel verruehren, zuletzt das Oel untermischen, den feingehackten Dill dazugeben. Reis in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abbrausen, abtropfen und abkuehlen lassen. Spargel und Reis mit der Salatsauce mischen und 15 Minuten durchziehen lassen. Dann anrichten und mit halbierten Wachteleiern und Lachsscheiben garnieren.
Quelle: Essen&Trinken Das neue Buch der Salate

< Wildreis-Salat mit Rauke und Mangospalten
Wildreisburger >