MEERESFRÜCHTE IN ORANGEN-SHERRY-MARINADE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 27
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle Johann Lafer Genießen erlaubt Erfasst *RK* 08.07.98 von Ilka Spiess:

Zubereitung

Meeresfruechte waschen und gut abtropfen lassen. Fenchelsamen, Peperoniwuerfel, die Knoblauchzehe in der Schale und das Lorbeerblatt trocken anroesten. Basilikumoel dazu geben und die in Scheiben geschnittenen Lauchzwiebeln darin kurz anschwitzen. Mit Sherry abloeschen und einreduzieren lassen.
Orangen und Zitronensaft, Gemuesebruehe und Oele unterruehren, mit Thymianblaettern, grob gehackter Petersilie, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
Die Marinade von der Herdplatte nehmen und durchziehen lassen. Meeresfruechte mit der Marinade ueuebergiessen und entweder sofort verzehren oder mit Sichtfolie bedeckt einige Stunden im Kuehlschrank durchziehen lassen. Mit Pinienkerne und restlicher Petersilie bestreuen.

< Meeresfrüchte
MEERESFRÜCHTE IN ÖL >