Farfalle mit Grüner Knoblauch-Zitronensosse

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 231
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle Pasta Alfred Biolek Moewig Verlag ISBN: 3-8118-1758-2 Erfasst *RK* 29.11.02 von Helmut Hölzel:

Zubereitung

Zitrone waschen und die Schale abreiben. Petersilie, Salbei und Basilikum putzen. Mit der Zitronenschale, den geschaelten Knoblauchzehen und dem Oel im Mixer puerieren, bis eine cremige Sosse entsteht. Pecorino reiben und in einer Schuessel mit dem Kraeuterpueree vermischen.
Pasta in reichlich Salzwasser bissfest garen. Beim Abgiessen etwas Kochwasser zurueckbehalten. Die Nudeln in der Schuessel mit der Sosse vermengen, mit Salz abschmecken und nach Bedarf mit Pastawasser strecken. Mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer servieren.
Tip: Zitronenschale abreiben
Ein Stueck Pergamentpapier ueber eine Reibe legen. Die Zitronenschale auf dem Pergamentpapier vorsichtig abreiben und die abgeriebene Schale mit dem Papier von der Reibe heben.

< Farfalle mit Gorgonzola
Farfalle mit Kraeutern und Kapern >