Schottische Lamm-Gemüsesuppe - Lady Tillypronie's Scotch ...

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 39
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle Culinaria - Europäische Spezialitäten Bd.1 Erfasst *RK* 25.10.02 von Verena Ott:

Zubereitung

Das Gemuese putzen die Zwiebel schlaeen und alles in Scheiben schneiden. Das Lammfleisch, jeweils zwei Drittel der Zwiebeln, Rueben udn Moeren mit gut 1 Liter Salzwasser und den Pfefferkoerner aufsetzen, zum Kochen bringen und zugedeckt 3 Stunden koecheln lassen.
Abkuehlen lassen und das Fett abschoepfen. Die Bruehe abgiessen und aufbewahren. Das Fleisch entbeinen und in Stuecke schneiden, Fett und Gemuese wegwerfen.
Den Topf ausspuelen. Die Bruehe mit den restlichen Gemuesen und den Graupen wieder einfuellen und zugedeckt 45 Minuten koecheln lassen. Das Lammfleisch zugeben und 5 Minuten in der Gemuesesuppe erhitzen.
Das Rezept notierte Lady Clark of Tillypronie um 1880. Ab 1841- als ihre Familie Revolutinsfluechtlinge aus Frankreich aufnahm - hat sie Tausende von Rezepten gesammelt. 1851 heiratete sie einen Diplomaten und lernte auf Reisen die Kueche vieler europaeischer Laender kennen.

< Schottische Haferkekse Deluxe
Schottische Plain Scones >