Cappuccino-Tiramisu mit Löffelbiskuits und Beeren

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 169
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Quelle TV-Sendung: "PRAXIS" im ZDF Erfasst *RK* 22.10.02 von Barbara Langer:

Zubereitung

Etwa 200 Milliliter Espresso zubereiten und abkuehlen lassen. Die Zitrone heiss abwaschen, mit Kuechenkrepp trockenen und die Schale abreiben. Anschliessend die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Den Mascarpone in eine Schuessel geben und mit Zucker, Zitronensaft und der Zitronenschale verruehren. 50 Milliliter vom Espresso und Kaffeelikoer unterruehren. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme ruehren. Den uebrigen Espresso mit Zucker suessen.
Anrichten:
In Cappuccino-Tassen oder Dessertschalen etwa ein Drittel der Creme einfuellen. Die Loeffelbiskuits in den suessen Espresso tauchen, zerteilen und auf die Creme verteilen. Das zweite Drittel daruebergeben, die restlichen Biskuits tauchen, darueber geben und mit der restlichen Creme abdecken. Die Creme mit Kakaopulver bestreuen und mit einigen Beeren und frischer Pfefferminze garnieren. Dazu passt ein frisch gepresster Cappuccino oder Espresso.

< Cappuccino-Stangen
Cappuccino-Torte >