Gefuellte Kohlrabi mit Roten Linsen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 50
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Kohlrabi waschen und in reichlich Salzwasser 15 Minuten kochen. Das Kohlrabigruen beiseite legen. Lauchzwiebeln in duenne Scheiben schneiden. Knoblauch fein hacken, im heissen Fett glasig duensten. Linsen zufuegen, kurz mitduensten, mit Gemuesebruehe abloeschen. Zugedeckt 8-10 Minuten garen.
1 Minute vor Ende der Garzeit 1/3 der Lauchzwiebeln unterruehren. Linsen beiseite stellen. Kohlrabi aus dem Wasser nehmen und abschrecken. Die Knollen aushoehlen. 3/8 l Gemuesewasser und Creme fraiche verruehren und in eine feuerfeste Form geben. Ausgehoehltes Kohlrabifleisch hacken, die Haelfte mit den restlichen Lauchzwiebeln in die Form geben. Restliche Kohlrabistuecke und 60 g Kaese unter die Linsen heben, das Gemuese damit fuellen und in die Form setzen. Mit dem uebrigen Kaese bestreuen. Bei 200 Grad C ca. 30 Minuten backen. Sosse mit Salz und Pfeffer abschmecken, alles auf einer Platte anrichten und mit Kohlrabiblaettchen garnieren.

< Gefuellte Kohlrabi mit Morcheln
Gefuellte Kohlrabi mit Safran-Rissotto-Reis >