Frische Feigen in Rosmarin Sirup

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 243
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle S.F. Chronicle 10/3/01 Georgeanne Brennan:

Zubereitung

Getrocknete Spitzen von den Feigen abschneiden, dabei aber nicht die Frucht verletzen. 3 Feigen laengs halbieren. Wasser und Zucker erhitzen, bis sich der Zucker aufgeleost hat. Zitronenscheiben und Rosmarin zugeben, 5 min kochen, bis ein leichter Sirup entstanden ist. Hitze verringern, Feigen zugeben und ca. 10 min simmern lassen. Die Feigen duerfen nicht aufplatzen. Dann noch 10 min auskuehlen lassen, Rosmarin entfernen.
Ralph. Passt super zu Vanille Eis oder -pudding.

< Frische Erbsensuppe mit Blüten
Frische Feigen mit Kuemmel >