EINGELEGTER KAESE IN KUERBISKERNOEL

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 43
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Portionen)

Zubereitung

Den Kaese in moeglichst formschoene, mundgerechte Stuecke schneiden und in ein dekoratives Glas mit gut verschliessbarem Schraubdeckel fuellen.
Den Kaese mit dem Kuerbiskernoel begiessen, so dass er vollstaendig damit bedeckt ist. Vor dem Verzehr mindestens 2 Tage im Kuehlschrank durchziehen lassen, danach 1 Stunde bei Raumtemperatur stehen lassen.

< Eingelegter Ingwer
eingelegter karpfen >