D-Creme Brulee

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 153
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (6 Portionen)

Quelle Hartmut W. Kuntze, CMC:

Zubereitung

Zucker mit den Eigelben verruehren.
Milch & Sahne mit der Vanille auf 95° C erhitzen.
Die Vanillebohnenhaelften gut auskratzen.
Langsam in die Eigelb-Zucker Mischung temperieren, moeglichst kein Schaum.
Durch ein feines Sieb passieren, ohne Schaum.
Die Masse in 6 Flache, Feuerfeste Formen fuellen, eventuelle Blasen pieken.
Im Heissen Wasserbad im Ofen bei 165° C im vorgeheizten Ofen backen.
Die Zeit wird variieren, sollte aber nicht laenger als 40 Minuten brauchen.
Das Wasser darf unter keinen Umstaenden zum kochen kommen.
Den braunen Rohrzucker ueber nacht auf einem flachen blech etwas trocknen lassen damit er rieselfaehig wird.
Dann gleichmaessig auf den gekuehlten (Kuehlschrank) Cremes verteilen und mit einem Gasloetkolben braeunen.
Es geht auch unter einem Salamander, aber der Creme darf auf keinen Fall warm werden.

< D-BAYRISCHER LEBERKÄSE
D-Croissant Teig, Wolfgangs >